1. Kennzahlen

Im Berechnungsbeispiel ist das Bankdarlehen im Vergleich zum Volleigentum auch unter Berücksichtigung von Erbbauzinsen durch im Verhältnis höhere Mieteinnahmen und einen höheren operativen Cash Flow gedeckt. ICR und DSCR liegen vergleichsweise höher.

Trimelon_F1-05

2. Grundstück als Eigenkapitalersatz

Aus Bankensicht können im Berechnungsbeispiel ca. 91% der Trimelon-Finanzierungstranche als Eigenkapitalersatz angesehen werden, da dieser Kaufpreisanteil für das Grundstück unbesichert ist. Die Erbbauzins-Reallast bleibt selbst im Falle einer Zwangsversteigerung bestehen und der Erbbauzins wird nicht kapitalisiert. Es fällt somit keine “Entschädigung” über die Restlaufzeit des Vertrages an den Grundstückseigentümer an. Vielmehr beträgt die rückwirkende Entschädigung des Grundstückseigentümers max. 2 Jahre. (§19 II. ErbbauRGi.V.m. §§ 52 II. ZVG und 10 I. ZVG). 

Trimelon_F1-03

3. Finanzierunstruktur Club Deal vs. Volleigentum

Trimelon_F1-04